Feuerwehr
  • Die Feuerwehr rückte mit mehreren Löschfahrzeugen an.
  • Foto: BlaulichtNews

Brand auf U-Bahn-Baustelle in der Innenstadt

Es ist die XXL-Baustelle in der Hamburger Innenstadt. Ein Abschnitt an der U3-Strecke zwischen Baumwall und Hauptbahnhof-Süd wird seit Januar saniert. Die Arbeiten dauern mehrere Monate – so lange fährt dort auch keine Bahn. Am Donnerstagmorgen ist dort plötzlich schwarzer Rauch aufgestiegen, ein Löschzug der Feuerwehr rückte an.

Am Bahnhof Rödingsmarkt stieg gegen 8.35 Uhr plötzlich eine schwarze Wolke auf, von allen Seiten rückten Blaulichtfahrzeuge an. Nach MOPO-Informationen war dort ein Teerkessel überhitzt und in Brand geraten. Die Retter hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Die Zufahrtstraßen waren für die Dauer des Feuerwehreinsatzes gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Feuer auf U-Bahn Baustelle am Rödingsmarkt

Verletzte gab es bei dem Zwischenfall nicht. Wie es zu dem Feuer kam, ermittelt nun die Polizei.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp