SEK-Kräfte auf dem Weg ins Schulgebäude.
  • SEK-Kräfte auf dem Weg ins Schulgebäude.
  • Foto: Marius Röer

Alarm an Hamburger Schule: Mann mit Waffe gesehen – SEK im Einsatz

Alarm an der Grundschule Oppelner Straße in Jenfeld: Am Freitagmittag bekam die Hamburger Polizei die Information, dass sich dort ein Mann mit einem Messer, aufhalten soll. Spezialkräfte wurden angefordert.

Das Gebiet rund um die Schule wurde nach Eingang des Notrufs um kurz nach 13 Uhr weiträumig von der Kräften der Polizei gesperrt, Streifenwagen und rot-weißes Flatterband markierten die Enden der begehbaren Wege.

An Hamburger Schule: Mann mit Waffe gesehen – SEK im Einsatz

Während sich Streifenpolizisten mit Maschinenpistolen schützend um die Grundschule postierten, wurde dann das Spezialeinsatzkommando dazu gerufen: Die Kräfte in grüner, schusssicherer Montur betraten nach einer Einweisung und Lagebesprechung den Schulhof. Zu dem Zeitpunkt waren nach MOPO-Informationen die Lehrkräfte bereits informiert worden, sich in den Klassenzimmern zusammen mit ihren Schülern einzusperren und zu verschanzen.

Streifenpolizisten sperrten den Bereich weiträumig ab.
Streifenpolizisten sperrten den Bereich weiträumig ab.

Die SEK-Beamten durchkämmten derweil die Schulgebäude. „In einem wurde ein Verdächtiger auch angetroffen“, wie eine Polizeisprecherin der MOPO bestätigte. Der 55-Jährige sei festgenommen worden. „Bisher haben wir keine konkreten Hinweise auf eine Bedrohungslage oder Verletzte.“

Das könnte Sie auch interessieren: Mann wird entführt – und springt aus fahrendem Auto

Das Gebiet wurde auch nach der vorläufigen Festnahme weiter gesichert. Auch das Hamburger Schulkrisenteam samt Anti-Panik-Hund traf an der Einsatzstelle ein, um – wenn nötig – Lehrkräfte und Schüler betreuen zu können.

Polizisten führen den Verdächtigen ab.
Polizisten führen den Verdächtigen ab.

Das Messer wurde sichergestellt. Unklar war noch, ob der Mann mit der Waffe jemand bedroht habe. Den Hinweisen der Zeugen zufolge handle es sich bei dem Verdächtigen offenbar um einen in der Schule unbekannten Mann.

Die Polizei hat Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp