Eurowings
  • Hamburg-Beirut: Eurowings hat ab dem 7. November ein neues Flugziel.
  • Foto: picture alliance/dpa | Bernd Weissbrod

Ab ans Mittelmeer! Eurowings mit neuem Ziel ab Hamburg Airport

Nonstop-Flug nach Beirut: Eurowings hat ein neues Ziel für sich erschlossen und macht Reisen in den Libanon ab Hamburg zukünftig einfacher.

„Wir freuen uns, dass Hamburg erstmals direkt mit dem Libanon verbunden ist. Als Flughafen einer Metropolstadt ist es unser Ziel, international gut vernetzt zu sein“, so Uwe Breuer, Eurowings Base Manager in Hamburg. Die Fluggesellschaft fliegt ab dem 7. November einmal wöchentlich nach Beirut.

Hamburg-Beirut: Eurowings hat ein neues Ziel

Die Flieger aus Hamburg landen dort auf dem Flughafen Rafic-Hariri (BEY), dem einzigen internationalen Verkehrsflughafen im Libanon. Bisher gab es dorthin keine Direktflüge von der Hansestadt aus.

Das könnte Sie auch interessieren: Brutaler Angriff! Stewardess von Erste-Klasse-Fluggast verprügelt

„Es ist ein positives Zeichen, dass die Fluggesellschaften neue Ziele ins Programm nehmen und sich unsere Terminals wieder füllen“, sagt Behrens. (cnz)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp