x
x
x
Die Alsterfontäne auf der Hamburger Binnenalster. (Archivbild)
  • Die Alsterfontäne auf der Hamburger Binnenalster. (Archivbild)
  • Foto: Imago

Monatelange Energiespar-Pause: Wann die Alsterfontäne wieder angestellt wird

Lange blieb die beliebte Sehenswürdigkeit auf der Binnenalster wegen Energiesparmaßnahmen ausgeschaltet. Jetzt können sich Hamburger freuen. Am Montag gab das Bezirksamt Mitte den Termin für den Startschuss bekannt – und der ist gar nicht mehr lange hin.

Längst wurde es herbeigesehnt, nun ist es endlich so weit: Der Startschuss für die beliebte Hamburger Alsterfontäne steht fest. Ab Donnerstag, 22. Juni, soll die Pumpe auf der Binnenalster täglich von 10 bis 22 Uhr wieder ihre knapp 40 Meter hohe Wasserfontäne in den Himmel schießen. Das kündigte das Bezirksamt Mitte am Montag an.

Großes Comback: Schon bald soll Hamburgs Alsterfontäne wieder sprudeln

In diesem Jahr erfolgt der Start aufgrund der Energiesparmaßnahmen etwas später als gewohnt. Doch auch das kann die Vorfreude der Hamburger nicht schmälern: „Wie sehr die Hamburgerinnen und Hamburger, aber auch Gäste ‚ihre Alsterfontäne‘ lieben, ist schon daran zu erkennen, dass uns viele, viele Nachfragen erreicht haben, wann denn die Alsterfontäne wieder zu sehen sein würde“, sagt Ralf Neubauer, Bezirksamtsleiter des Bezirksamts Hamburg-Mitte.

Erst Ende April hatte der Hamburger Senat entschieden, dass die Alsterfontäne sowie der Brunnen und der Geysir im Inselpark wie auch die Wasserspiele und die Wasserlichtorgel in Planten un Blomen wieder in Betrieb genommen werden können – trotz des weiterhin bestehenden 25-Punkte-Plans zum Energiesparen. Gleichzeitig wurde empfohlen, das Wasser nur bis 22 Uhr laufen zu lassen. 

Das könnte Sie auch interessieren: A Trip a Day – Die Top 5 Tagesziele von Hamburg aus

Am Donnerstag, den 22. Juni ist es so weit: Im Beisein von Stadtentwicklungssenatorin Karen Pein (SPD), Bezirksamtsleiter Ralf Neubauer, Hamburg-Wasser-Pressesprecher Michael Maader und Anton Schneerson, Chef von Pleuger Industries, soll die Einschaltung der Fontäne um 13:30 Uhr auf der Ponton-Terrasse des Hotels Vier Jahreszeiten stattfinden. (abö/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp