Rathaus Altona.
  • Das Altonaer Rathaus wurde mit Farbe beworfen.
  • Foto: imago/CHROMORANGE

Mit Farbe beworfen: Angriff aufs Altonaer Rathaus

In der Nacht zum Sonntag haben zwei Personen mit Farbe gefüllte Gläser gegen die Fassade des Altonaer Rathauses geworfen.

Das habe eine Zeugin beobachtet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Täter konnten flüchten. Später sei ein 21-Jähriger festgenommen und nach der Feststellung seiner Identität wieder entlassen worden.

Das könnte Sie auch interessieren: Mitten in der Nacht: Rathaus Altona in Brand gesteckt

Die Polizei prüft nun, ob der Mann mit den Geschehnissen in Verbindung steht. Die Staatsschutzabteilung des Landeskriminalamts übernahm den Angaben zufolge die weiteren Ermittlungen. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp