Luxus-SUV: der Bentley Bentayga.
  • Luxus-SUV: der Bentley Bentayga.
  • Foto: Imago

Im Luxus-Schlitten gratis zur Impfung in Hamburger Edel-Bar

Im Bentley Bentayga Hybrid zur Corona-Spritze: Ein Luxusauto-Händler aus Wandsbek möchte Hamburgerinnen und Hamburger mit einer Fahrt in einer Edel-Karosse zur Impfung chauffieren.  

Die Aktion läuft am 24. November über den Dächern der Stadt: in der „Skyline Bar 20up“ in der Bernhard-Nocht-Straße 97. Verimpft wird die erste oder die Booster-Dosis.  

„Jede Impfung ist eine wichtige Maßnahme zur Bewältigung der Pandemie“

Dr. med. Lerke Stiller aus der Hausarztpraxis am Mühlenkamp setzt die Spritzen. Auch sorgt sie sich um die medizinische Aufklärung vor Ort und die Versorgung im Anschluss an die Impfung. „Jede einzelne Impfung trägt zu mehr Sicherheit für die Allgemeinheit bei und ist für mich eine der wichtigsten Maßnahmen zur Bewältigung der Pandemie, deshalb helfen wir hier gerne aus“, sagt Dr. Stiller. 

Verimpft wird der Impfstoff von Biontech. Im Anschluss bekommt jeder Impfling einen alkoholfreien Cocktail „Jack Sparrow“. 

Das könnte Sie auch interessieren: Wo bekomme ich in Hamburg jetzt eine Booster-Impfung?

Interessierte können sich bis zum fünften November unter den Emailadressen kim.tresp@beilquadrat.de und romy.jonas@beilquadrat.de mit der Angabe ihrer Abholadressen anmelden. Der Radius beschränkt sich dabei auf die Hamburger Bezirke nördlich der Elbe, die im Umkreis von etwa 30 Minuten Fahrtzeit von den Landungsbrücken entfernt sind. Das Gebiet schließt Blankenese im Westen, Eidelstedt, Hamburg Nord und Winterhude im Norden sowie Wandsbek und Horn im Osten ein.


Der Newswecker der MOPO

Starten Sie bestens informiert in Ihren Tag: Der MOPO-Newswecker liefert Ihnen jeden Morgen um 7 Uhr die wichtigsten Meldungen des Tages aus Hamburg und dem Norden, vom HSV und dem FC St. Pauli direkt per Mail. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Der Veranstalter David Finest Sports Cars weist auf begrenzte Kapazitäten hin und bearbeitet die Anmeldungen in chronologischer Reihenfolge. Interessierte sollten bitte einen Impfpass sowie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung für den Aufenthalt im Auto und in der Bar mitbringen. (mk)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp