x
x
x
Schon beim Hafengeburtstag am Wochenende wurde es in Hamburg herbstlich. Am Montag kann es sogar Gewitter geben.
  • Schon beim Hafengeburtstag am Wochenende wurde es in Hamburg herbstlich. Am Montag kann es sogar Gewitter geben.
  • Foto: dpa

Wetter im Norden: Gewitter und Böen in Hamburg möglich

Es ist herbstlich geworden in Hamburg, am Wochenende gab es schon richtiges Schmuddelwetter mit teils heftigen Schauern. Und auch der Wochenbeginn bringt im Norden sehr wechselhaftes Wetter mit sich.

In Schleswig-Holstein und Hamburg sei am Montag mit einem Wechsel aus Sonne und Schauern zu rechnen, hieß es in einer Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Vor allem an den Küsten aber auch im Binnenland kann es Gewitter geben. Der Nordwestwind weht dabei mäßig, an den Küsten frisch.

Wetter in Hamburg: Am Dienstag wird es freundlicher

Hier sei ebenfalls mit stärkeren Böen zu rechnen, teils mit Windstärke sieben und acht. Die Temperaturen liegen bei 15 bis 17 Grad.

Das könnte Sie auch interessieren: Neuer Strompreis-Schock! Soll ich jetzt noch schnell den Anbieter wechseln?

Am Dienstag soll ein Hoch das Wetter allmählich beruhigen und es endlich wieder mehr Sonne als Wolken geben. Mit kurzen Schauern ist dennoch zu rechnen. Es werden Höchsttemperaturen um die 16 Grad erwartet. (dpa/ncd)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp