Anna (23, Schanze) und Jil (21, Uhlenhorst) beim Sonnenbaden. Die beiden haben gerade ihre Bachelorarbeit geschrieben und genießen die freie Zeit.
  • Anna (23, Schanze) und Jil (21, Uhlenhorst) beim Sonnenbaden. Die beiden haben gerade ihre Bachelorarbeit geschrieben und genießen die freie Zeit.
  • Foto: Patrick Sun

30 Grad und Sonne: Hamburger genießen den Sommer – so wird das Wetter jetzt

Strahlender Sonnenschein und sommerlich-heiße Temperaturen laden seit einigen Tagen zum Baden, Eis essen und Sonnen ein. Planten un Blomen zeigt sich von seiner schönsten Seite. Die MOPO hat sich dort umgehört, wie die Menschen das Wetter genießen – und hat gute Nachrichten für die nächsten Tage.

Die Blumen blühen, das Gras leuchtet in saftigem Grün und im Wasser spiegelt sich der blaue Himmel: Ein perfekter Tag für einen Parkspaziergang in Planten un Blomen. „Ich habe gerade Urlaub und finde, dass man gar nicht wegfahren muss“, sagt der Hamburger Thomas, der mit seinem dreijährigen Sohn Franz den Vormittag an den Wasserspielanlagen im Park verbringt.

Wetter in Hamburg: Die Aussichten für die nächsten Tage

Evelyn (71), Marion (71) und Christa (73) haben sich seit Pandemiebeginn nicht gesehen. Heute nutzen sie das schöne Wetter für ein Treffen in Planten un Blomen. Sie freuen sich sehr über den Sonnenschein. Genau wie die Hamburgerinnen Anna (23) und Jil (21). Beide genießen die freie Zeit nach ihrer Bachelorarbeit beim Sonnenbaden und Lesen.

Michelle (27, Braunschweig) und Kimberley (24, Hannover) haben sich gestern Harry Potter angesehen, fahren später zurück und genießen vorher noch ein paar Stunden im Park.
Michelle (27, Braunschweig) und Kimberley (24, Hannover) haben sich am Mittwoch Harry Potter angesehen, fuhren am Donnerstag zurück nach Hause und genossen vorher noch ein paar Stunden im Park.

Michelle (27) und Kimberley (24) sind für einen Städtetrip aus Braunschweig und Hannover gekommen. Nach ihrem Besuch des „Harry Potter“-Theaterstücks genießen sie am Donnerstag die letzten Stunden vor ihrer Rückreise in Planten un Blomen.

Franz (3) und Vater Thomas bei den Wasserspielen.
Franz (3) und Vater Thomas bei den Wasserspielen.

Das könnte Sie auch interessieren: „Man kann nicht mit Terroristen zusammen sitzen und über Kopftücher verhandeln!“

Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bleibt es in den nächsten Tagen sehr warm in Hamburg: Bei bis zu 30 Grad am Freitag und Sonntag. Ab Freitagnachmittag ziehen allerdings Wolken auf, einzelne Schauer sind möglich. Am Samstag steigen die Temperaturen bei einem Mix aus Sonne und Wolken auf 27 Grad. Jeweils neun bis zwölf Sonnenstunden sollen drin sein. (prei)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp