x
x
x
Jonas Schmidt-Chanasit
  • Virologe Jonas Schmidt-Chanasit ist gegen Schulschließungen.
  • Foto: dpa-Bildfunk

paidCorona-Lockerungen an Schulen: Wie gefährlich ist das wirklich?

Hamburgs Kinder sollen sich auf den Schulhöfen wieder frei bewegen können, ohne Trennung der Altersklassen. Auch die Quarantäne für Sitznachbarn infizierter Schüler wurde aufgehoben, ebenso die Kontaktnachverfolgung. Viele Eltern und Lehrer sind besorgt: Lockerungen trotz in den Himmel schießender Inzidenzen, ist das klug? Der Hamburger Virologe Jonas Schmidt-Chanasit klärt auf.

Die Inzidenz bei den 0- bis 9-Jährigen lag laut Gesundheitsbehörde am 22. November bei 284,3 und bei den 10- bis 19-Jährigen bei 366,7.  Auch wenn die hohen Zahlen zum Teil darauf beruhen, dass keine Gruppe so regelmäßig getestet wird wie Schülerinnen und Schüler, bleibt die Frage: Ist das der richtige Zeitpunkt, Einschränkungen zurückzunehmen?