Eine U2 hält am Hamburger Hauptbahnhof. (Symbolbild)
Eine U2 hält am Hamburger Hauptbahnhof. (Symbolbild)
  • Eine U2 hält am Hamburger Hauptbahnhof. (Symbolbild)
  • Foto: IMAGO / teutopress

Am Wochenende: Hier fahren in Hamburg Busse statt U-Bahnen

Fahrgäste der Hamburger U-Bahnlinie U2 müssen am Wochenende mehr Zeit einplanen. Statt Bahnen fahren Busse.

Der Ersatzverkehr zwischen beginnt zwischen Hagenbecks Tierpark und Schlump am Freitagabend. Ab 21.30 Uhr fahren keine U-Bahnen mehr, sondern Busse als Ersatz. Das teilte die Hochbahn am Mittwoch mit.

Hamburg: U2 zwischen Hagenbecks Tierpark und Schlump gesperrt

Die Sperrung dauert bis zum Betriebsschluss am Sonntag an. Die Fahrzeit kann sich um bis zu 20 Minuten verlängern.

Ursache sind „notwendige“ Gleisbauarbeiten, hieß es weiter. Fahrgäste sollten laut HVV auf die Aushänge und Durchsagen achten oder sich vorab im Internet über die Einschränkungen informieren.

Bereits seit dem 2. Januar und noch bis zum 9. März sind die U2 und die U4 zwischen den Haltestellen Hammer Kirche und Horner Rennbahn gesperrt. Grund hierfür sind Bauarbeiten für die Verlängerung der U-Bahn-Linie 4 im Hamburger Osten. (dpa/fbo)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp