Weihnachtsmarkt Ottensen
  • Der Weihnachtsmarkt in Ottensen ist besonders familienfreundlich.
  • Foto: bergmanngruppe.de

Weihnachtsmarkt Ottensen: Geschenkideen und Kunsthandwerk

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause lädt der bunte und quirlige Stadtteil Ottensen die Hamburger endlich wieder mit Kind und Kegel zum gemütlichen Beisammensein und Bummel über den Weihnachtsmarkt ein. Vom 22. November bis 23. Dezember erstreckt sich das in diesem Jahr etwas anders gestaltete Weihnachtsdorf wieder in einem warmen Lichterglanz vom Bahnhof Altona entlang des Einkaufszentrums Mercado bis hin zum Spritzenplatz.

Wer mit der Familie oder Kollegen in Ottensen gemütlich Punsch trinken möchte, für den wartet der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mit zwei eingezäunten Gastronomiebereichen auf, in denen das 2G-Modell gilt: Am Spritzenplatz rund um den Tallinn-Stand mit estnischem Glühwein und einem weiteren Gastronomiebereich in Richtung des Bahnhofs mit dem „Glühwurm“ und diversen winterlichen Klassikern wie Grünkohl, Bratkartoffeln oder auch Crêpes. Hier können Gäste – nachdem Sie ihren Impf- oder Genesenenausweis vorzeigen, ohne Auflagen gemütlich verweilen, sich zum Afterwork treffen, mit der Familie Kakao trinken und sich für die nächste Karussellfahrt stärken – für Sitzgelegenheiten zum Plausch ist gesorgt. Im übrigen Marktbereich dürfen sich die Gäste auch verpflegen, erhalten hier verpackte To-Go-Produkte oder können sich nach Registrierung am Stehtisch ebenfalls stärken. 

Zwergenhütte
In der Zwergenhütte können Kinder bis 12 Jahre Selbstgebasteltes oder selber Gebackenes verkaufen.

Ottensen ist bunt und sehr familienfreundlich. Und so stehen vor allem die Kleinen bei dem kleinen, aber feinen Programm im Mittelpunkt. Typisch für den Ottenser Weihnachtsmarkt ist die Zwergenhütte, eine Miniatur-Verkaufshütte, in der Kinder bis 12 Jahre Selbstgebasteltes oder selber Gebackenes ohne Standgebühr verkaufen können (Anmeldung beim Mercado unter der Telefonnummer 040-3986840). Der Besuch des Nikolaus am 6. Dezember gehört ebenso zum liebgewordenen Ritual. 

Wer in Ruhe nach Weihnachtsgeschenken und stimmungsvoller Deko suchen möchte, wird hier in diesem Jahr bei besonders vielen Ständen fündig: Das Angebot reicht von selbstgemachtem Nougat und Marzipan über handgemachte Keramik und Kaleidoskope bis hin zu wunderbaren Leuchtsternen und einpflanzbaren Kalendern aus Samenpapier.

Kunsthandwerk
Hübsche Geschenkideen und Kunsthandwerk finden sich an vielen Ständen.

Vielfalt erwartet die Besucher auch in gastronomischer Sicht: Neben den Crêpes und Galettes von Tommy & Jerrys gibt es syrische Falafel und Mezze – frisch vor Ort zubereitet. Vom Weihnachtsmarkt-Klassiker, dem Holsteiner Grünkohl mit Drillingen, bis hin zu vegetarischen Gerichten, vom Pulled Pork, serviert vom „Holsteiner“, bis zum obligatorischen Schmalzgebäck – für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

Unter dem Motto Pack Dein Päckchen sind alle Besucher während der Adventszeit dazu aufgerufen, auf dem Markt am Glühweinstand Geschenkpakete für Obdachlose abzugeben, die der Veranstalter beim traditionellen Hamburger Weihnachtsessen im Hofbräuhaus an Bedürftige übergeben wird. Hygiene- und Pflegeprodukte sowie warme Kleidung und Accessoires & Seelenwärmendes wie Bilder, Süßes werden traditionell dankend angenommen. 

Veranstaltungszeiten des Weihnachtsmarktes Ottensen: 

22. November 2021 – 23. Dezember 2021 

Mo- Mi 11-21 Uhr 

Do- Sa 11-22 Uhr 

So 12-20 Uhr