Zverev´s Ex-Freundin Brenda Patea.
  • Zverev´s Ex-Freundin Brenda Patea.
  • Foto: imago images/Pixsell

Vor Djokovic-Duell: Schwangere Ex-Freundin attackiert Zverev: „Habe die Schnauze voll!“

Der Streit zwischen Zverev und seiner Ex-Freundin Brenda Patea geht in die nächste Runde. In den nächsten Wochen erwartet Patea von dem Tennis-Profi eine Tochter. Nun lederte sie einen Tag vor Zverevs Duell mit Djokovic, dass er am Dienstag verlor, via Instagram gegen den 23-Jährigen.

Kurz vor dem so wichtigen Viertelfinal-Duell der Australien Open gegen die Nr.1 der Weltrangliste bekommt es Zverev erneut mit persönlichen Problemen zu tun. Auslöser war eine Fragerunde bei Instagram, in der Patea auf das Verhältnis zu Zverev angesprochen wurde.

Erst kürzlich hatte sich der sechste der Weltrangliste liebevoll zu seinem Kind geäußert. Nun veröffentlichte die 22-Jährige Ausschnitte eines Zverev-Interviews.

Ex-Freundin Brenda Patea attackiert Zverev

Zu dem veröffentlichten Interview schrieb sie: „Da ich in letzter Zeit diese ganzen Interviews von Alex lese, frage ich mich wirklich, was er damit erreichen will. Highlight seines Lebens. Er freut sich? Größten Stellenwert? Das glaube ich kaum.“

Das könnte Sie auch interessieren: Zverev scheitert im Viertelfinale an Djokovic

Auch auf die Frage, ob sie Zverev den neuesten Stand der Schwangerschaft mitteilen würde, antwortete sie mit deutlichen Worten in Richtung des Tennis-Profis: „Könnte man denken durch seine Aussagen. Ist aber leider nicht so. Hab die Schnauze voll von seinen ‚perfekten Interviews‘. Sei irgendwann mal ehrlich!“ (jb)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp