• Die lila Haare von Jerome Boateng überstrahlten das erste Bayern-Training ohne Hansi Flick.
  • Foto: imago images/Sven Simon

Trauriger Grund: Darum fehlte Hansi Flick beim Bayern-Auftakt

Einen Trainingsauftakt ohne Cheftrainer gibt es auch nicht alle Tage. Hansi Flick verpasste die Wiederbegrüßung seiner Stars in München. Der Grund war ein trauriger.

Der Triple-Trainer befand sich auf der Beerdigung von Hoffenheims langjährigen Vereinspräsidenten Peter Hofmann, der vor einer Woche mit nur 61 Jahren an Blutkrebs gestorben war. Flick trainierte Hoffenheim selbst von 2000 bis 2005, damals noch in der Regionalliga, und war Hofmann eng verbunden.

Boateng kommt mit lila Haaren, Thiago geht wohl nach Liverpool

Ohne den Chefcoach brachte Jerome Boateng beim Bayern-Training die meiste Farbe ins Spiel. der Weltmeister von 2014 erschien mit lila gefärbten Haaren. Mit dabei war auch Thiago, der vor einem Wechsel zum FC Liverpool steht. Noch gebe es aber keine Einigung über die Ablösesumme.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp