• Bas Dost steht laut eines Medienberichtes vor dem Abschied nach Belgien. 
  • Foto: imago images/Sven Simon

Transfer angeblich fix: Frankfurt-Stürmer Dost vor Abflug zu Champions-League-Klub

In der laufenden Bundesliga-Spielzeit hat Eintracht Frankfurts Bas Dost sechs Torbeteiligungen in zwölf Einsätzen aufzuweisen. Diese Quote weckt Begehrlichkeiten bei anderen Klubs. Laut eines Medienberichts aus den Niederlanden steht Dost nun unmittelbar vor dem Abschied aus Frankfurt.

Wie die Zeitung „Algemeen Dagblad“ vermeldet, befindet sich der niederländische Stürmer bereits in Belgien bei seinem neuen Arbeitgeber FC Brügge. Dort soll Dost einen Vertrag mit einer Laufzeit von anderthalb Jahren unterschreiben. 

Eintracht Frankfurt: Bas Dost vor Wechsel zum FC Brügge

Dem Bericht zufolge sei Brügge bereits im Sommer auf einen Wechsel des 31-Jährigen nach Belgien aus gewesen, damals hätten der Champions-League-Vertreter, der die Gruppenphase auf Platz 3 abschloss und sich somit für die K.o.-Runde der Europa League qualifizierte, und Frankfurt bei den Finanzen aber nicht zueinander gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren: Er kann’s noch! Ribéry (37) lässt Ronaldo alt aussehen

Dass Brügge international vertreten ist, soll für Dost auch der ausschlaggebende Grund für den Wechsel sein. Die Vereine vermeldeten den Transfer allerdings noch nicht. (max)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp