x
x
x
Towers gegen Bonn
  • Justus Hollatz (r.) feierte ein starkes Comeback, konnte die Pleite gegen Bonn aber auch nicht verhindern.
  • Foto: IMAGO / R.Seidel Imagery

paidIn der Bundesliga: Platzt der Playoff-Traum der Hamburg Towers?

„Wir gucken von Spiel zu Spiel“, sagte Towers-Youngster Justus Hollatz nach der 73:85-Niederlage gegen Bonn am Samstagabend. Doch nach der fünften Pleite aus den letzten sieben Partien gehen den Türmen langsam aber sicher die Spiele im engen Playoff-Rennen der BBL aus.

Ja, eine Niederlage gegen den Tabellenzweiten ist keine Schande. Vor allem, weil sich die Wilhelmsburger nie aufgaben und im letzten Viertel noch einmal an einem Comeback schnupperten. Dennoch bereitet die fehlende Konstanz im Spiel der Hanseaten Sorgen im Hinblick auf den Saison-Endspurt.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung


    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar