Ryan Crouser wirft neuen Kugelstoß-Weltrekord
  • Ryan Crouser brach den Uralt-Rekord im Kugelstoßen und setzte die Messlatte noch höher.
  • Foto: imago/Beautiful Sports

Uralte Bestmarke geknackt: Neuer Fabelweltrekord im Leichtathletik

Unglaublich! Kugelstoßer Ryan Crouser aus den USA hat den mehr als drei Jahrzehnte alten Weltrekord pulverisiert.

Bei den nationalen Olympia-Trials in Eugene/Oregon übertraf der Rio-Olympiasieger mit sensationellen 23,37 m die alte Bestmarke seines Landsmannes Randy Barnes aus dem Jahr 1990 um gleich 25 Zentimeter.

23,37 m: US-Kugelstoßer Crouser pulverisiert Uralt-Weltrekord

Seit 1996 war bei den Männern kein Weltrekord in einer der vier Stoß- und Wurfdisziplinen verbessert worden. Auch bei den Frauen stammen die Rekorde mit der Kugel und dem Diskus aus den Achtziger.

Das könnte Sie auch interessieren: NBA: Kevin Durant schreibt Playoff-Geschichte

Die Bestmarken mit dem Hammer und dem Speer sind hingegen dort deutlich jünger: Frauen-Hammerwerfen ist eine recht junge Disziplin, der aktuelle Frauen-Speer wurde erst 1999 eingeführt. (mp/sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp