x
x
x
Bronny James mit Vater LeBron James beim Basketball
  • Er gilt als einer der vielversprechendsten Nachwuchs-Sportler: Bronny James (l.) – hier mit Vater und NBA-Legende LeBron James
  • Foto: IMAGO/USA TODAY Network

Mit 18 Jahren: Sohn von NBA-Star LeBron James erleidet Herzstillstand

Der älteste Sohn von NBA-Ikone LeBron James, Bronny James, hat laut Medienberichten einen Herzstillstand während eines Basketball-Trainings erlitten.

Der 18-Jährige befinde sich in einem stabilen Zustand, teilte ein Sprecher der Familie mehren Medien am Dienstag mit, darunter das Portal „The Athletic“ und „USA Today“. James sei am Montag bei dem Training zusammengebrochen.

Basketball: Bronny James soll für University of Southern California spielen

„Das medizinische Personal war in der Lage, Bronny zu behandeln und ihn ins Krankenhaus zu bringen“, erklärte der Sprecher in der Stellungnahme. Er befinde sich nicht mehr auf der Intensivstation.

Das könnte Sie auch interessieren: „Gefühlschaos“: Hamburgerin Lys feiert Coup am Rothenbaum

LeBron James Jr., besser bekannt unter seinem Spitznamen Bronny, soll im Herbst für die University of Southern California (USC) Basketball spielen, wie er im Mai auf Instagram bekannt gegeben hatte. Er zählt weltweit zu den am meisten beobachteten Sportlern im Teenager-Alter. (aw/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp