US Eishockey-Team
  • Das Eishockey-Team der USA feierte nach dem Viertelfinal-Aus eine Party im olympischen Dorf.
  • Foto: Imago / Zuma Wire

Party von US-Sportlern sorgt für Ärger im olympischen Dorf

Wegen einer lautstarken nächtlichen Party der amerikanischen Eishockeyspieler im olympischen Dorf ist eine Beschwerde beim Olympischen und Paralympischen Komitee der USA eingegangen. Dies bestätigte die Organisation am Samstag der US-Nachrichtenagentur AP.

Den Angaben zufolge gab es keine Schäden oder Verweise aus dem Team.

US-Eishockeyspieler feiern Party im olympischen Dorf

Der Führung des US-Eishockeyverbandes sei mitgeteilt worden, welche hohen Standards von den Olympia-Athleten erwartet würden. Alle Sportler würden bis zur geplanten Abreise im Dorf bleiben. Das US-Eishockey-Team war im Viertelfinale gegen die Slowakei ausgeschieden. (dpa/fe)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp