Tom Brady feiert nach seinem siebten Super-Bowl Titel.
  • Tom Brady feiert nach seinem siebten Super-Bowl Titel.
  • Foto: imago images/ZUMA Wire

„Nur ein kleiner Avocado-Tequila“: Tom Brady bei Super-Bowl-Party total betrunken

NFL-Superstar Tom Brady scheint auf der Bootsparade zum Super-Bowl-Triumph ordentlich Spaß gehabt zu haben. In einem Video ist zu sehen wie der Quarterback sogar gestützt werden muss.

Nachdem der 43-Jährige US-Amerikaner am Montag seinen siebten Super Bowl gegen die Kansas City Chiefs gewonnen hatte, wurde ordentlich gefeiert. Tausende Fans bejubelten Brady und Co. bei einer Bootsparade. An Land angekommen schien es dem Super-Bowl Rekordsieger nicht mehr ganz so gut zu gehen.

Von den Fans wird Brady trotzdem gefeiert. Bei Twitter möchten einige Anhänger in Zukunft T-Shirts mit dem aufgedruckten betrunkenen Brady tragen.

Tom Brady sieht es mit Humor

Auf Twitter äußerte sich der Quarterback dann auch noch selbst zu dem Video. „Nur ein kleiner Avocado-Tequila.“

Das könnte Sie auch interessieren: Tampas Bürgermeisterin ist begeistert von Brady

Nebenbei hatte Brady noch die Super-Bowl-Siegertrophäe bei der Bootsparade über sechs Meter von Boot zu Boot geworfen.

Die sogenannte Vince Lombardy Trophy wiegt 3,5 Kilogramm und ist 55 Zentimeter hoch.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp