• Bestritt im September 2020 sein erstes Länderspiel für Deutschland: Robin Gosens (r.)
  • Foto: imago images/Sven Simon

Mit 26 Jahren: „Träumen lohnt sich“: Nationalspieler veröffentlicht Autobiographie

Vergangenes Jahr bestritt er sein erstes Länderspiel, mit seinem Klub Atalanta Bergamo steht er im Achtelfinale der Champions League: Es läuft bei Robin Gosens! Und nun bringt der Nationalspieler schon im Alter von 26 Jahren eine Autobiografie heraus.

Das Buch „Träumen lohnt sich – Mein etwas anderer Weg zum Fußballprofi“, erscheint am 8. April bei Edel Books. Darin zeichne der Spieler von Atalanta Bergamo laut Angaben des Verlags seinen Karriereverlauf vom „Dorfkicker“ zu „einem der besten Außenverteidiger Europas“ nach.

Nationalspieler Robin Gosens veröffentlicht Autobiographie

Er beschreibe, „wie er bei einem Probetraining des Bundesligisten Borussia Dortmund kläglich scheiterte, was ihm bei der ersten Kontaktaufnahme von Bundestrainer Jogi Löw durch den Kopf ging“ und wie er während der Corona-Pandemie zeitweise „in seiner Dachgeschosswohnung eingesperrt war“.

Das könnte Sie auch interessieren: Löw deutet an: Spielt WM-Held Götze bald wieder für Deutschland?

Gosens Erstlingswerk, das in Zusammenarbeit mit dem Sportjournalisten Mario Krischel entstanden ist, soll im Handel 19,95 Euro kosten. 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp