Auch die Münchner Polizei freut sich über den erneuten Titelgewinn des FC Bayern.
  • Auch die Münchner Polizei freut sich über den erneuten Titelgewinn des FC Bayern.
  • Foto: WITTERS

Meister Bayern: Nach Titelgewinn: Polizei München gibt Vermisstenfahndung ab

Lustig oder doch eher daneben? Die Münchner Polizei hat mit Humor auf die erneute deutsche Meisterschaft des FC Bayern reagiert. Bei Twitter gab die Polizei am Samstagabend eine „Vermisstenfahndung nach der Konkurrenz“ ab.

Die Begründung der Polizei: „Seit ca. neun Jahren wird aus der Bundesliga die Konkurrenz vermisst. Sachdienliche Hinweise bitte an den FC Bayern oder jede Polizeidienststelle.“

Einige Kommentatoren feierten den Tweet, andere kritisierten ihn wegen der mangelnden Ernsthaftigkeit. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass nicht alle Münchner Bayern-Fans sind…

Nach Titelgewinn des FC Bayern: Polizei München gibt bei Twitter Vermisstenfahndung ab

In ihrem nächsten Tweet fand die Polizei aber gleich wieder zurück zu ihren eigentlichen Aufgaben. „Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft! Liebe Fans, denkt bitte daran, dass beim Feiern trotzdem die Verkehrs- und Coronaregeln einzuhalten sind“, hieß es. Denn: „Hier verstehen wir keinen Spaß.“

Man merkt: Beim neunten Titelgewinn des FCB in Folge und dem 31. insgesamt muss man schon kreativ sein, um noch Reaktionen hervorzurufen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp