Trabzonspor-Profi Badou Ndiaye sorgte am Wochenende für eine kuriose Situation.
  • Trabzonspor-Profi Badou Ndiaye sorgte am Wochenende für eine kuriose Situation.
  • Foto: imago images/Seskim Photo

Im Video: Poldi-Gegner isst Taktikzettel: Türkei-Profi schluckt Trainer-Anweisungen

Trabzon –

Trabzonspor-Mittelfeldspieler Badou Ndiaye einen Zettel mit taktischen Anweisungen seines Trainers bekommen – und dann kurzerhand aufgegessen. Die kuriose Szene spielte sich beim 1:1-Unentschieden von Trabzonspor gegen Gaziantep FK abgespielt.

Der Senegalese Ndiaye bekam von seinem Mitspieler Filip Novak den Zettel überreicht, spielte noch schnell einen Pass ehe er sich die Anweisungen ansah. Danach verinnerlichte er die Taktik seines Trainers – im wahrsten Sinne des Wortes. Wahrscheinlich war dem 29-Jährigen das Risiko zu groß, dass ein Gegenspieler den Zettel mit den taktischen Anweisungen finden könnte. 

Lukas Podolski wechselte Anfang des Jahres zum türkischen Erstligisten Antalyaspor. Aktuell steht Poldi mit seinem Team auf Platz 12. 

Hier lesen Sie mehr: So plant Lukas Podolski seine Zukunft.

Der Kölner Publikums-Liebling liebäugelte nach seinem ausgelaufenen Vertrag bei Vissel Kobe mit einer Rückkehr zum FC, setzt seine Karriere allerdings in der Türkei fort. 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp