x
x
x
Daniel Elfadli zieht sich sein Trikot vors Gesicht.
  • Daniel Elfadli reiste am Mittwoch mit Magdeburg ins Trainingslager.
  • Foto: imago/Christian Schroedter

paidKlare Absage von Magdeburg! Muss sich der HSV Elfadli jetzt abschminken?

Heute beginnt für den HSV die Mission Gipfelsturm. Mit der Ankunft im Trainingslager in Kitzbühel starten die Hamburger die heiße Phase ihrer Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison. Mehr als 50 Spieler, Offizielle und Mitarbeiter sind im „Hotel Kitzhof“ untergebracht. Möglich, dass es im Laufe der Tage sogar noch Zuwachs gibt: HSV-Wunschspieler Daniel Elfadli (Magdeburg) ist mit seinem Team keine halbe Stunde entfernt untergebracht. Gibt es den schnellen Bettenwechsel?


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp