x
x
x
Vier Jahre lang stand Manuel Wintzheimer beim HSV unter Vertrag, ehe er nach Nürnberg wechselte.
  • Ex-HSV-Stürmer Manuel Wintzheimer kickt seit Sommer in Nürnberg.
  • Foto: IMAGO / IPA Photo

paidWieso hat’s beim HSV nicht geklappt? Das sagt Nürnbergs Wintzheimer

Nach vier Jahren war es an der Zeit, mal etwas Anderes zu probieren. Im Sommer verließ Manuel Wintzheimer den HSV ablösefrei in Richtung Nürnberg, am Samstag (20.30 Uhr, Liveticker auf MOPO.de) steigt im Frankenland das erste Wiedersehen. Wird der Angreifer, der insbesondere in seinem letzten HSV-Jahr nicht glücklich wurde, dann zum Spielverderber? Zumindest eine kleine Rechnung hat er noch offen. Die MOPO hat mit ihm gesprochen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp