x
x
x
Drei Mal traf Nando (2.v.l.) für den HSV gegen St. Pauli – hier 1991 beim 5:0. Der konsternierte Bernd Hollerbach (r.) kickte damals noch für den Kiezklub.
  • Drei Mal traf Nando (2.v.l.) für den HSV gegen St. Pauli – hier 1991 beim 5:0. Der konsternierte Bernd Hollerbach (r.) kickte damals noch für den Kiezklub.
  • Foto: WITTERS

paidSohn von HSV-Derbyheld Nando mischt Champions League auf

Die Stadtderbys liebte er besonders. Gern denken die HSV-Fans an Nando zurück, drei Mal traf der Brasilianer in seiner HSV-Zeit (Januar 1990 bis Sommer 1992) auf St. Pauli, blieb dabei ohne Niederlage (0:0, 2:0, 5:0) und schoss drei Tore. Nicht zuletzt diese Treffer machten ihn zum Liebling der Anhänger im Volkspark. Pünktlich vorm nächsten Stadtduell sorgt nun Nandos Sohn in der Champions League für Furore.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp