Daniel Heuer Fernandes
Daniel Heuer Fernandes
  • Daniel Heuer Fernandes ist für die HSV-Fans der Spieler der Hinrunde.
  • Foto: WITTERS

„Nur das zählt”: HSV-Liebling Heuer Fernandes macht Ansage

Im vergangenen Sommer wurde Daniel Heuer Fernandes von den HSV-Fans zum Spieler der Saison gewählt. Eine Auszeichnung, auf der sich der Torhüter nicht ausgeruht hat. Auch in dieser Spielzeit hat er bislang konstant gute Leistungen gezeigt. Die erneute Bestätigung gab es nun wieder von den Anhängern, die ihn zum HSV-Spieler der Hinrunde krönten.

„Es freut einen natürlich, dass die Fans so gewählt haben. Das ist für mich nie selbstverständlich. Es ist eine Bestätigung für die Leistung, die man erbracht hat“, sagt der Torhüter zur MOPO.

Daniel Heuer Fernandes ist der HSV-Spieler der Hinrunde

Gleichzeitig stellt er klar: „Es ist eine Einzelauszeichnung, das ist schön. Aber letztlich ist Fußball ein Mannschaftssport, deswegen zählt für mich vor allem, dass wir am Saisonende alle zusammen etwas feiern können. Nur das zählt.“


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Beim HSV wäre das der Aufstieg. In der Hinrunde haben sich die Hamburger mit 34 Punkten und Platz zwei in der Tabelle dafür in eine gute Position gebracht. „Jetzt genießen wir noch ein paar Tage den Urlaub. In der Rückrunde wollen wir dann weiter Vollgas geben“, sagt Heuer Fernandes, der nach gut einer Woche Strandurlaub heute für ein paar Tage nach New York fliegt.

Antreten wird er die Reise mit Rückenwind dank einer weiteren Auszeichnung der HSV-Fans.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp