x
x
x
Claus Costa und Stefan Kuntz beobachten das HSV-Training
  • Wer kommt, wer bleibt, wer geht? Claus Costa (l.) und Stefan Kuntz haben im Transfersommer des HSV viele und komplexe Fragen zu beantworten.
  • Foto: WITTERS

paidKommentar: Der HSV muss sich von Spielern trennen – das sind die Kandidaten

Daniel Elfadli ist längst mittendrin, Adam Karabec stieß am Donnerstag dazu. HSV-Boss Stefan Kuntz hat also Wort gehalten, als er in der MOPO versprach, dass es zum Trainingsstart den ersten Neuen geben werde. Weitere Zugänge werden und müssen folgen. Da sind sich Fans und Verantwortliche einig. Allerdings ist der Kader so groß, dass es auch Abgänge braucht. Wer infrage kommt und was die Schwierigkeiten sind.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp