x
x
x
Carsten Wehlmann applaudiert nach einem Spiel
  • Bald wieder erstklassig? Kiels Geschäftsführer Carsten Wehlmann jubelt mit Uwe Stöver (l.).
  • Foto: picture alliance / Sportfoto Zink / Wolfgang Zink | Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

paid„Kann damit nichts anfangen“: Kiels Boss über den HSV und eine besondere Übergabe

Er weiß, wie der Sprung nach oben funktioniert. Nachdem Carsten Wehlmann im vergangenen Sommer mit Darmstadt 98 völlig überraschend in die Bundesliga aufstieg, schraubt der 51-Jährige nun mit Holstein Kiel am nächsten Meisterstück. Es wäre der zweite Paukenschlag binnen zwölf Monaten und für Wehlmann die Krönung einer bislang perfekt gelaufenen Rückkehr an die Förde. In der MOPO spricht der Ex-Hamburger über den bevorstehenden Coup mit den Kielern und dem in vielerlei Hinsicht brisanten Wiedersehen im Volksparkstadion am Samstagabend.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp