x
x
x
Jonas Boldt und Bjarne Mädel halten einen HSV-Fußball hoch
  • Bjarne Mädel (r., 1,74 Meter) und Jonas Boldt (2 Meter) sprachen auf Augenhöhe miteinander – fürs Foto stand der Schauspieler auf einem Hocker.
  • Foto: WITTERS

paidGroßes Kino HSV: Boldt und Mädel über Ufos im Volkspark und den Aufstieg

Der eine lenkt die Geschäfte des HSV, der andere lenkte im Kinofilm „25 km/h“ sein Mofa. Die MOPO traf Jonas Boldt und Schauspieler Bjarne Mädel zum launigen Doppel-Interview vor der Vorführung des Films, der im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Moin Kino“ der Hamburger Filmförderung, der Gute Leude Fabrik und von ahoy Radio am Montagabend im Passage Kino gezeigt wurde. Sie sprechen über die Faszination Kino, die Faszination HSV und die große Erwartung an ein Happy End in dieser Saison.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp