x
x
x
Boris Tomiak zeigt entschlossen nach rechts
  • Kaiserslauterns Abwehrchef Boris Tomiak traf in dieser Saison bereits dreimal.
  • Foto: imago/Laci Perenyi

paidEr kickte einst in Altona: Kaiserslauterns Abwehr-Boss weiß, wie man den HSV ärgert

Dass mit Aaron Opoku ein Ex-HSV-Profi in Kaiserslautern unter Vertrag steht, haben die Fans soweit auf dem Zettel. Was aber die wenigsten wissen: Im FCK-Kader steckt noch mehr Ex-Hamburg-Power. Abwehrchef Boris Tomiak, der in dieser Serie schon dreimal traf, kickte vor drei Jahren bei Altona 93. Es ist eine ebenso kuriose wie tragische Geschichte – und nun will er mit dem FCK seine alte Heimat und den HSV ärgern. Und er weiß, wie das geht.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp