x
x
x
Banner der HSV-Fans gegen Kühne beim Auswärtsspiel in Bielefeld
  • „In der Satzung verankert. 75+1 unverhandelbar, Kühne verpiss dich“, stand auf Spruchbändern der HSV-Anhänger im vergangenen August beim Auswärtsspiel in Bielefeld.
  • Foto: WITTERS

paidDiskussion um Kühne-Kohle: So kämpft der HSV um die Gunst seiner Fans

Das Statement, das die HSV-Fans am 19. Februar, vor dem Heimspiel gegen Arminia Bielefeld, in Versalien setzten, war ein unmissverständliches. „Investoren unerwünscht!“, stand auf einem Banner, das über der Nordtribüne prangte. Und das auch dem Mann galt, der dem Verein nun ein Wandel-Darlehen über 30 Millionen Euro gewährt. Beim neuerlichen Deal mit Klaus-Michael Kühne soll aber alles anders sein, weshalb der HSV um den Segen seiner Anhänger kämpft.

DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Die ersten 4 Wochen für nur 1 € testen!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Du sparst 23 Prozent!
    Unbeschränkter Zugang
    Weniger Werbung

Wichtiger Hinweis für MOPO+ Kunden: Wir haben ein neues Abosystem. Bitte setzen Sie einmal Ihr Passwort zurück. Klicken sie unten auf “Passwort zurücksetzen” und vergeben Sie sich darüber ein neues Passwort. Nach der Passwortvergabe sind sie angemeldet.
Wenn Sie E-Paper Kunde sind, betrifft diese Änderung Sie nicht.
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp