Kommt er zum HSV? Steffen Baumgart will sich in der kommenden Woche entscheiden.
  • Kommt er zum HSV? Steffen Baumgart will sich in der kommenden Woche entscheiden.
  • Foto: WITTERS

Heiße Nummer: Diese vier Konkurrenten hat der HSV beim Kampf um Baumgart

Der HSV sucht – mal wieder – einen neuen Trainer. Dass Steffen Baumgart ein Kandidat auf den vakanten Posten ist, ist verbrieft. Die Hamburger galten bislang neben Hannover 96 als heißester Anwärter dafür, den Zuschlag für den 49-Jährigen zu bekommen. Jetzt kristallisiert sich aber ein heißer Fünfkampf um Baumgart heraus – mit namhaften Interessenten aus der Bundesliga. Das Trainerkarussell dreht sich heftig.

Wie lange Martin Kind noch die Füße still hält, ist offen. Der 77-Jährige will Baumgart zu Hannover 96 locken, daraus macht er keinen Hehl. Erste Gespräche zwischen den beiden Parteien gab es bereits, als Daniel Thioune (46) noch beim HSV in Amt und Würden war. Dessen Entlassung machte den bekennenden HSV-Fan Baumgart in Hamburg zum Thema. Im Volkspark ist aber längst nicht entschieden, ob Baumgart wirklich der Topkandidat auf den Job sein soll. Es gibt Fürsprecher, aber auch Zweifler im Klub. Die interne Analyse läuft. 96 ist da schon weiter – und womöglich dadurch doch wieder in der Pole Position.

Zwei Erstligisten haben Interesse an HSV-Kandidat Baumgart

Konkurrenz bahnt sich für die beiden Nordklubs aber auch aus dem Oberhaus an – und zwar unter anderem von Werder Bremen. Die Grün-Weißen, deren Situation sich im Tabellenkeller durch den Sieg von Hertha BSC gegen den SC Freiburg (3:0) noch einmal verschärft hat, haben Florian Kohfeldt (38) das Vertrauen bis zum Saisonende ausgesprochen. Danach, so ein offenes Geheimnis an der Weser, werden sich die Wege trennen. Der Name Baumgart ist am Osterdeich bereits gefallen. Beim 1. FC Köln, der lange am Paderborner Coach baggerte, sieht die Lage inzwischen ein wenig anders aus. Peter Stöger (55) steht vor der Rückkehr in die Domstadt.  Platzt der Stöger-Deal wider Erwarten doch noch, ist Baumgart aber der heißeste Kandidat.

Das könnte Sie auch interessieren:  Zieht Hrubesch diesen HSV-Joker aus dem Ärmel?

Auch bei Fortuna Düsseldorf, wo der Vertrag von Uwe Rösler (52) am Saisonende ausläuft, steht Baumgart auf der Liste. Der Fünfkampf um den Paderborner Übungsleiter. Für ihn selbst eine komfortable Situation. Im Gespräch mit der MOPO hatte der gebürtige Rostocker erklärt, die Antennen in alle Richtungen auszufahren, sich bei der Entscheidung auch Zeit lassen zu wollen.  Dass ihn der HSV besonders reizen würde, daraus macht er keinen Hehl.

Baumgart kündigt Entscheidung für nächste Woche an

„Ich werde noch ein, zwei Gespräche führen und mich dann in der nächsten Woche mit hoher Wahrscheinlichkeit auch entscheiden“, kündigte Baumgart am Freitagnachmittag an. Im Volkspark wird man das vernommen haben. Der Transfersommer 2021 fängt mit der wichtigsten Personalie an: dem Trainer. Und der HSV ist mittendrin, im heißen Fünfkampf um Baumgart, der nächste Woche entschieden wird.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp