• Die „Jungs von der anderen Mannschaft“ freuen sich auf das Finale der DFB-Frauen und fiebern mit.
  • Foto: imago/ULMER Pressebildagentur

„Belohnt euch!” Stolze DFB-Männer schreiben Frauen Motivations-Brief

Die deutsche Männer-Nationalmannschaft hat den DFB-Frauen einen Tag vor dem EM-Finale gegen England (18 Uhr/ARD und DAZN) in einem Brief Mut gemacht. „Einen letzten, großen Schritt müsst ihr noch gehen und wir sind uns sicher, Ihr werdet ihn gehen“, hieß es auf der Website des DFB: „Belohnt euch.“

„Wir sind stolz auf euch. Nicht nur darauf, dass ihr es in dieses Finale geschafft, sondern wie ihr euch da reingespielt habt“, hieß es weiter: „Wir sind stolz auf euch, wie ihr Deutschland in Europa vertretet und unser ganzes Land zu Hause begeistert.“

Deutsche Männer-Nationalmannschaft schreibt Brief an die DFB-Frauen

Durch die bei der EM gezeigten Leistungen gebe das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg „nicht nur dem Frauenfußball einen Push, sondern uns allen.“ Deswegen seien die Spielerinnen „Vorbilder“. Zudem mache es „einfach Spaß, euch als Mannschaft und eure Spiele zu sehen.“


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Das könnte Sie auch interessieren: Bitter: Deutsche Top-Stürmerin verpasst das EM-Finale

Die „Jungs von der anderen Mannschaft“, wie sich die DFB-Männer selbst betitelten, lobten den Teamgeist bei den DFB-Frauen und versicherten, dass sie am Sonntag mitfiebern werden: „Wembley ist immer etwas Besonderes, und wir freuen uns mit euch darauf!“ Schließlich wolle man die Mannschaft nach einem erfolgreichen Endspiel „noch mal tanzen sehen!“ (dpa/fis)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp