x
x
x
Ralf Rangnick und Helmut Groß.
  • Die erfolgreiche Trainerkarriere Ralf Rangnicks wurde maßgeblich von Helmut Groß geprägt.
  • Foto: imago/Sportfoto Rudel

Trauer um Trainer-Revolutionär: Er prägte Rangnick, Nagelsmann und Tuchel

Helmut Groß war Mentor von Ralf Rangnick, inspirierte Trainer wie Julian Nagelsmann und Thomas Tuchel. Nun ist der Fußball-Revolutionär gestorben.

Der Mitbegründer der Fußball-Philosophie von RB Leipzig und Mentor von Ralf Rangnick, Helmut Groß, ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Das teilte der sächsische Bundesligist am Freitag mit.

Groß entwickelte den Red-Bull-typischen Tempofußball

„Der überraschende Tod von Helmut Groß hat mich schockiert und sehr getroffen. Er war ein Fußball-Liebhaber und hat eine ganze Generation von Fußballtrainern inspiriert und geprägt. Helmut begleitete viele Jahre sehr eng Ralf Rangnick als Mentor und gemeinsam haben sie unseren Red Bull Fußball entwickelt und zu einem Qualitätsmerkmal gemacht“, sagte Leipzigs Aufsichtsratschef Oliver Mintzlaff.

Das könnte Sie auch interessieren: Nagelsmann knallhart: DFB-Team „seit Jahren am Boden“ – Ansage an Kimmich

Groß begleitete Rangnick und Ex-HSV-Coach Markus Gisdol als Mentor durch deren Karrieren. Aber auch die Arbeit von Trainern wie Julian Nagelsmann, Thomas Tuchel oder Roger Schmidt ist durch den Schwaben beeinflusst worden. Für RB Leipzig war der Fußball-Visionär von 2012 bis 2019 tätig. Zudem arbeitete er für die TSG 1899 Hoffenheim und den VfB Stuttgart. (dpa/vh)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp