x
x
x
David Datro Fofana wechselt vom FC Chelsea zu Union Berlin.
  • David Datro Fofana gilt als verheißungsvolles Talent. Jetzt wechselt er zu Union Berlin.
  • Foto: imago/MB Media Solutions

Transfer-Coup: Union Berlin holt Chelsea-Profi

Union Berlin spielt kommende Saison erstmals in der Champions-League und muss deshalb auch den Kader für die neue Spielzeit so planen. Spieler mit entsprechender Qualität müssen her. Vom FC Chelsea kommt nun ein verheißungsvoller Jung-Profi.

David Datro Fofana wechselt zum 1. FC Union Berlin. Das gaben die Unioner am Dienstag bekannt. Der 20-Jährige wechselt vom FC Chelsea in die deutsche Hauptstadt. „Der Klub hat sich lange und intensiv um mich bemüht, und das will ich jetzt mit guten Leistungen zurückzahlen”, gibt sich der Neuzugang bewusst motiviert. Die Leihe gilt zunächst bis Saisonende. Wie es danach mit dem Ivorer weitergeht, muss dann neu verhandelt werden.

Union Berlin holt Fofana – Oliver Ruhnert freut sich über Transfer

Wie der Spieler so freuen sich auch die Verantwortlichen der Berliner über die Verpflichtung Fofanas. „Davids Tempo und seine flexiblen offensiven Qualitäten sind für uns hochinteressant. Wir wollen einen weiteren torgefährlichen Spieler, der unserem Angriffsspiel zusätzliche Impulse verleihen wird“, lobt Geschäftsführer Oliver Ruhnert den Youngster.

Das könnte Sie auch interessieren: Nachwuchs nach der WM: Nationalspielerin spricht über künstliche Befruchtung

In der abgelaufenen Premier-League-Saison kam Fofana nur auf drei Kurzeinsätze. Nun soll er bei den Köpenickern Spielpraxis sammeln. Die Champions-League-Partien wird Union übrigens nicht im eigenen Stadion an der alten Försterei sondern im Olympiastadion von Erzrivale Hertha BSC austragen. (ck/sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp