x
x
x
Mark Flekken bei der Brentford-Vorstellung
  • Mark Flekken wechselt vom SC Freiburg zum FC Brentford.
  • Foto: Twitter/BrentfordFC

Transfer perfekt! Freiburg-Profi wechselt in die Premier League

Torwart Mark Flekken verlässt den SC Freiburg und wechselt zum FC Brentford in die englische Premier League. Das teilte der Sport-Club am Mittwoch mit, ohne Details zur Ablösesumme zu nennen.

Medienberichten zufolge soll der 29 Jahre alte Niederländer aber eine Ausstiegsklausel in Höhe von 13 Millionen Euro besessen haben.

Flekken war 2018 vom MSV Duisburg nach Freiburg gekommen und zur Saison 2021/22 zum Stammtorhüter aufgestiegen, er bestritt 96 Pflichtspiele für die Breisgauer.

Das könnte Sie auch interessieren: Wird er der Petersen-Nachfolger? Freiburg hat Top-Talent im Visier

„Die Zeit beim Sport-Club hat mich geprägt, und ich bin dankbar, dies als Sportler und als Mensch erleben zu dürfen“, sagte der niederländische Nationalspieler. In Freiburg könnte Flekken vom deutschen U21-Nationaltorwart Noah Atubolu (21) beerbt werden. (sid/dv)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp