Thomas Tuchel will beim FC Chelsea auch langfristig mit Antonio Rüdiger zusammenarbeiten,
  • Thomas Tuchel will beim FC Chelsea auch langfristig mit Antonio Rüdiger zusammenarbeiten,
  • Foto: imago images/PA Images

Neuer Vertrag?: Chelsea-Coach Tuchel schwärmt vom Nationalspieler Rüdiger

Thomas Tuchel will beim FC Chelsea auch langfristig mit dem deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger zusammenarbeiten, dessen Vertrag im Sommer 2022 ausläuft.

„Wenn Toni im Verein bleiben will, dann hat er unsere volle Unterstützung“, sagte Tuchel am Montag. „Man könnte nichts Besseres für einen neuen Vertrag machen als er. Er spricht mit seiner Leistung und ist fantastisch.“

Premier League: Chelsea-Coach Tuchel wirbt für Vertragsverlängerung mit Rüdiger

Rüdiger, der unter dem vorigen Chelsea-Trainer Frank Lampard seinen Stammplatz verlor, ist unter Tuchel gesetzt. In der Champions League stand er in dieser Saison in allen Spielen für die Blues auf dem Platz und erreicht mit dem Team das Endspiel. „Er ist sehr mutig und voller Energie beim Verteidigen“, lobte sein Coach. „Er geht mit gutem Beispiel voran und hat eine sehr positive Energie in sich. Das mögen wir.“

Das könnte Sie auch interessieren: Schauspiel-Legende Terence Hill ist Mega-Fan eines BVB-Stars

Der FC Chelsea kämpft in den zwei verbleibenden Liga-Spielen – am Dienstag gegen Pokalsieger Leicester City und am Sonntag bei Aston Villa – um die Qualifikation für die Königsklasse. Am 29. Mai bestreiten die Londoner das Champions-League-Endspiel gegen den englischen Meister Manchester City. Mit einem Finalerfolg würde sich Chelsea ebenfalls für die Teilnahme im nächsten Jahr qualifizieren. (dpa/pia)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp