Kylian Mbappe
  • Kylian Mbappé gilt als wertvollster Profi der Welt.
  • Foto: IMAGO / ANP

Überraschung in Paris: Vertrag von Mbappé läuft gar nicht bis 2025

Fußball-Weltmeister Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain soll die Möglichkeit haben, den französischen Meister früher als bisher angenommen zu verlassen.

Der 23-Jährige hatte seinen Vertrag bei PSG im Mai um drei Jahre bis 2025 verlängert. Zuvor war er lange mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht worden.

Paris Saint-Germain: Mbappé kann Vertrag per Option bis 2025 verlängern

Die französische Sportzeitung „L’Équipe“ berichtete am Montagabend unter Berufung auf eine Quelle im Klub, Mbappé sei tatsächlich nur bis 2024 fest an PSG gebunden. Für die folgende Saison bis 2025 gebe es eine Option, die nicht ohne Mbappés Einwilligung wahrgenommen werden könne.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Damit könnte es viel eher erneut um die weitere Zukunft des Angreifers gehen als bisher bekannt.(dpa/tw)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp