Jürgen Klopp bei der Pressekonferenz
  • Jürgen Klopp zeigte sich bei der Pressekonferenz mal wieder in Topform.
  • Foto: Imago / PA Images

„Keine Ahnung!” Klopp teilt öffentlich gegen Kritiker Hamann aus

Liverpool steckt in einer der größten Ergebniskrisen der Ära Klopp. Nach neun Spieltagen steht der erfolgsverwöhnte Klub nur auf Platz zehn der Premier League. Besonders Ex-Profi Didi Hamann hinterfragt mittlerweile den Ansatz von Jürgen Klopp und bezeichnete die Liverpooler Mannschaft als „müde, langweilig und platt”. Doch das konnte der Coach nicht auf sich sitzen lassen.

Auf der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Spiel am Mittwochabend gegen die Glasgow Rangers (21 Uhr), wurde der Klopp von einem Journalisten auf den fehlenden „Funken“ angesprochen. Als er auf Nachfrage erfuhr, dass die Aussage von Didi Hamann getätigt wurde, legte Klopp los.


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


„Oh toll! Er ist eine fantastische Quelle. Ein Mann, der überall respektiert wird“, entgegnete Klopp zynisch und zeigte, wie viel er von den Aussagen des deutschen Sky-Experten hält, der immerhin Ex-Liverpool-Profi ist. Klopp: „Das gibt dir aber nicht das Recht zu sagen, was du willst – vor allem, wenn du keine Ahnung hast.”

„Ich finde, Didi Hamann hat es nicht verdient, dass du seine Worte nutzt, um mir eine Frage zu stellen“, warf Klopp dem Journalisten auf und forderte ihn mit auf, dass er sich doch selbst eine Frage überlegen sollte. Dafür erntete der Coach einige Lacher aus der anwesenden Runde.

Ganz so viel Grund zum Lachen hat Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool gerade nicht. Der Druck auf den Coach wächst und wächst mit jedem schlechten Ergebnis. Sollte er aber in den nächsten Wochen das Ruder wieder herumreißen können, werden bestimmt auch von Didi Hamann wieder wärmere Worte kommen. (dhe)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp