x
x
x
Arminia Bielefeld Spieler senken die Köpfe
  • Arminia Bielefeld ging am letzten Spieltag mit 0:4 in Magdeburg unter und muss jetzt in die Relegation.
  • Foto: IMAGO / Thomas Frey

Nach Blamage im Saisonfinale: Arminia leistet Wiedergutmachung an die Fans

Nach der indiskutablen Leistung beim Zweitliga-Saisonfinale übernimmt die Mannschaft von Arminia Bielefeld für ihre Fans den Eintritt zum ersten Relegationsspiel um den Klassenerhalt.

„Uns ist dieses Zeichen an unsere extrem treuen Fans wichtig. Den Klassenerhalt werden wir nur gemeinsam packen können: Mannschaft und Fans gemeinsam“, sagte Kapitän Fabian Klos.

Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nach dem 0:4 beim 1. FC Magdeburg am Sonntag muss die Arminia am Freitag auswärts und Dienstag zu Hause (beide 20.45 Uhr/Sat. 1 und Sky) gegen den Drittliga-Dritten SV Wehen Wiesbaden antreten.

Das könnte Sie auch interessieren: „Das ist nicht verdient“: HSV-Trainer Walter klagt über die Relegation

„Wir wissen, dass sie uns am Freitag wieder den Rücken stärken werden. Diese Leidenschaft unserer Anhänger wollen wir mit unserer Aktion würdigen“, sagte Klos. Das Bielefelder Kontingent hat 1879 Karten. (sid/ds)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp