Robert Lewandowski
  • Robert Lewandowski steht vor dem Absprung nach Barcelona.
  • Foto: imago/Revierfoto

Barca-Transfer naht: Lewandowski fehlt bei Team-Vorstellung in München

Jetzt könnte es schnell gehen: Der Abschied des wechselwilligen Robert Lewandowski vom FC Bayern rückt wohl immer näher.

Der vom FC Barcelona umworbene Weltfußballer soll dem „Sportbuzzer“ zufolge nicht bei der Teampräsentation der Münchner am Samstag in der Allianz Arena dabei sein und auch nicht am Montag mit der Mannschaft die Reise in die USA antreten. Als Grund nannte das Internetportal ein Angebot der Katalanen, das dem deutschen Rekordmeister angeblich akzeptabel erscheine.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Der „Sportbuzzer“ verwies am Freitag auf eigene Informationen. Der FC Bayern äußerte sich zunächst nicht, auch von dem Nationalstürmer gab es dazu keine offiziellen Aussagen. Lewandowski trainierte auch am Freitag wie gewohnt bei den Münchnern mit.

Barca erhöht sein Angebot nochmal

Medienberichten zufolge planen die Katalanen ein finales Angebot von 50 Millionen Euro Ablöse plus Boni für den 33 Jahre alten Stürmer. Ob diese Offerte bereits in München hinterlegt wurde, ist unklar. Dem Vernehmen nach wäre der deutsche Fußball-Rekordmeister ab dieser Summe verhandlungsbereit.

Das könnte Sie auch interessieren: Saudi-Arabien lockt Cristiano Ronaldo mit Mega-Angebot

Nach „Bild“-Informationen will der FC Barcelona ein neues Angebot für Lewandowski abgeben „und seine letzte Offerte deutlich erhöhen“. Eine Quelle wurde nicht genannt. Stand jetzt gilt die Aussage der Bayern-Bosse, dass Lewandowski seinen bis zum 30. Juni 2023 datierten Vertrag erfüllen soll. (dpa/mvp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp