Nicolo Zaniolo im Trikot der AS Rom
Nicolo Zaniolo im Trikot der AS Rom
  • Roms Nicolo Zaniolo soll ein Thema bei Borussia Dortmund sein.
  • Foto: IMAGO / NurPhoto

Kommt er noch im Winter? Dortmund jagt italienischen Torjäger

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung des abwanderungswilligen Stürmers Nicolo Zaniolo von der AS Rom interessiert. Wie die italienische „Gazzetta dello Sport“ berichtet, will der BVB den 23-Jährigen im Winter holen, die Roma beziffert den Wert Zaniolos auf 40 Millionen Euro.

Die Dortmunder müssen sich aber wohl mit Konkurrenz aus der Premier League auseinandersetzen. Auch West Ham United, Tottenham Hotspur und Leicester City sollen Interesse am italienischen Nationalspieler signalisiert haben.

Zaniola konnte dir Hoffnungen der Roma nicht erfüllen

Die Roma wollte ursprünglich Zaniolos 2019 abgeschlossenen Vertrag verlängern, der Spieler wolle jedoch Erfahrung im Ausland sammeln, heißt es.


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Der aus der Toskana stammende Zaniolo galt nach seinem Wechsel von Inter Mailand als großer Hoffnungsträger der Römer, bisher konnte er jedoch auch wegen mehrerer Verletzungen den Erwartungen nicht voll entsprechen.

Das könnte Sie auch interessieren: Für fünf Millionen: BVB verpflichtet Union-Urgestein

Für die Giallorossi erzielte er 24 Tore in 128 Spielen. (sid/nswz)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp