Jerome Boateng
  • Jeroma Boateng sorgt in Frankreich nach einem Kabinen-Zoff für Schlagzeilen.
  • Foto: imago/PanoramiC

Kabinen-Zoff: Ex-HSV-Star Boateng macht Lyon-Talent rund

Nur Platz sieben in der Ligue 1, zuletzt eine 1:4-Klatsche gegen Stade Rennes – die Stimmung bei Olympique Lyon ist mächtig angespannt. Nach dem Rennes-Spiel kam es zu einem Zoff im Kabinentrakt – mit Ex-HSV-Star Jerome Boateng mittendrin.

Einem Bericht der L‘Equipe zufolge geriet der langjährige Bayern-Verteidiger, der bei seinem neuen Klub zum Stammpersonal gehört, mit Lyons Offensiv-Juwel Rayan Cherki zusammen, dem er vorgeworfen habe, gegen Ende der Partie fahrlässig agiert zu haben.

Olympique Lyon: Jerome Boateng zofft sich mit Mitspieler

Dies wollte sich der 18-Jährige aber offenbar nicht gefallen lassen, seine Antwort ließ Boateng jedenfalls hochkochen: „Für wen hältst du dich? Du bist 18 Jahre alt, du hast nichts getan! Du musst mich respektieren“, soll der 33-Jährige demnach geantwortet haben.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Die genaue Reaktion darauf seitens Cherki ist nicht überliefert, bekannt ist aber, dass der Streit noch bis hinter die Kabinentür anhielt. Auch die Anwesenheit von Trainer Peter Bosz und Sportchef Juninho habe die beiden Streithähne unbeeindruckt gelassen.

Das könnte Sie auch interessieren: Mindestlohn! So wenig verdient Dani Alves in Barcelona

Am Sonntag gilt es für die Lyonnais nun, die Stimmung nicht weiter in den Keller rutschen zu lassen. Ein Erfolg gegen Olympique Marseille (Platz 4) wäre nicht nur sportlich ein starkes Zeichen, sondern würde sicherlich auch die erhitzten Gemüter bei OL etwas herunterkühlen.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp