US-Talent Paxten Aaronson im Spiel für Philadelphia Union.
  • Schnappt sich Eintracht Frankfurt Top-Talent Paxten Aaronson? Ein Wechsel soll kurz bevor stehen.
  • Foto: IMAGO/USA TODAY Network

Transfer bahnt sich an: Schnappt sich Frankfurt dieses Top-Talent?

Eintracht Frankfurt steht kurz vor ihrem ersten Wintertransfer. Ein echtes Top-Talent könnte dabei den Weg an den Main finden.

Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt steht übereinstimmenden US-Medienberichten zufolge vor einer Verpflichtung von Mittelfeldtalent Paxton Aaronson. Der 19-Jährige von Philadelphia Union könne demzufolge bereits in diesem Winter zu den Hessen wechseln und würde wohl vier Millionen Euro Ablösesumme kosten. Nach Informationen von Sky dürfte es bereits in den nächsten Tagen auch schon zum Medizincheck kommen.


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Aaronson ist offensiver Mittelfeldspieler und könnte dem Team von Cheftrainer Oliver Glasner eine zusätzliche Option in der Offensivreihe bieten.

Das könnte Sie auch interessieren: Dreierpack! Kommt dieser Stürmer als Werner-Ersatz mit zur WM?

Diese ist mit Jesper Lindström, Mario Götze und Daichi Kamada in der Spitze sehr gut besetzt. Da die Eintracht aber auch 2023 in Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League gefordert ist, dürften zusätzliche Alternativen im Kader nötig sein. (dpa/nis)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp