Jesper Lindström bedankt sich bei den Fans.
  • Jesper Lindström bedankt sich bei den Fans.
  • Foto: imago/osnapix

Positiver Corona-Test am Donnerstag – aber Frankfurt-Star darf spielen

Eintracht Frankfurts Fußballprofi Jesper Lindström kann gegen Borussia Dortmund doch auflaufen.

Der 21 Jahre alte Däne, den die Hessen am Donnerstag noch als Corona-positiv getestet gemeldet hatten, ist nach wiederholter negativer Testung am Samstag (18.30 Uhr/Sky) doch spielfähig, wie die Eintracht wenige Stunden vor dem Spiel mitteilte. Dieser Schritt sei im Einvernehmen mit dem Gesundheitsamt Frankfurt“ erfolgt, hieß es.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Verzichten muss Chefcoach Oliver Glasner auf Mittelfeldspieler Djibril Sow. Bei dem Schweizer ergaben die Testergebnisse kein eindeutiges Bild“. Sow könnte Anfang nächster Woche zurückkehren. (dpa/lp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp