x
x
x
Theo Hernandez bei einem Spiel
  • Theo Hernandez spielt aktuell bei der AC Mailand.
  • Foto: imago/Gribaudi/ImagePhoto

Er soll 80 Millionen Euro kosten! Holen die Bayern diesen Superstar?

Der französische Fußball-Vizeweltmeister Theo Hernandez hat laut italienischen Medien seine Zustimmung zu einem Wechsel zu Bayern München gegeben. Das berichtete der „Corriere dello Sport“. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger, noch zwei Jahre unter Vertrag bei AC Mailand, wolle eine neue Erfahrung im Ausland machen.

Knackpunkt der Verhandlungen ist die Ablösesumme, Milan fordert 80 Millionen Euro. Der Vizemeister, der nach der Trennung von Stefano Pioli einen neuen Trainer sucht, will sich angeblich von einigen Stars trennen, um die leeren Kassen aufzufüllen. Der FC Bayern plant nach einer Saison ohne Titel mit dem neuen Trainer Vincent Kompany einen Umbruch.


MOPO
MOPO-EM-Tippspiel mit Logo schmal

Haben Sie mehr Fachwissen als die MOPO-Sportredakteure? Dann machen Sie jetzt mit bei unserem EM-Tippspiel, messen Sie sich mit den MOPO-Reportern und gewinnen Sie nach jedem Spieltag tolle Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro! Hier kostenlos anmelden, mitmachen und gewinnen!


Seit 2019 läuft der Franzose für die Italiener auf. Vorher spielte er bei verschiedenen spanischen Vereinen, darunter auch Real Madrid und Atlético. Für die französische Nationalmannschaft absolvierte der Verteidiger 25 Spiele und schoss dabei zwei Tore. (sid/fs)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp