Bellingham-Eltern sagen nein zur Nationalelf
  • Jude Bellingham ist bereits dreifach geimpft.
  • Foto: imago/Chai v.d. Laage

BVB-Star Bellingham an englische Landsleute: Lasst euch impfen!

Der englische Nationalspieler Jude Bellingham vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat in der BBC eindringlich an seine Profikollegen und seine Landsleute appelliert, sich gegen Corona impfen zu lassen.

Er sei doppelt geimpft und habe auch die Booster-Impfung, meinte der 18-Jährige. „Ich möchte sicher sein“, betonte Bellingham, „ich möchte niemanden in der Familie anstecken und durch eine Erkrankung Spiele verpassen“.

BVB: Jude Bellingham ruft zur Impfung auf

Es gehe nicht nur ihm, „aber jeder sollte sich impfen lassen. Es ist die persönliche Entscheidung, aber ich möchte, dass alle sicher sind. So gebe ich den Ratschlag, sich den Piks zu holen“.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Großbritannien wird derzeit von rasant schnell steigenden Coronazahlen aufgrund der Omikron-Variante förmlich überrollt.

Das könnte Sie auch interessieren: Raiola macht Fans Hoffnung: Bleibt Haaland doch beim BVB?

Etliche Spiele in der Premier League mussten bereits aufgrund von Corona-Ausbrüchen in unterschiedlichen Klubs abgesagt werden. (kk/sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp