Geht Zlatan Ibrahimovic bald wieder für Schweden auf Tore-Jagd?
  • Geht Zlatan Ibrahimovic bald wieder für Schweden auf Tore-Jagd?
  • Foto: imago/PanoramiC

Comeback für Schweden? : Zlatan Ibrahimovic (39) sorgt mit Nachricht für Aufsehen

Es wäre das Comeback des Jahres. Stürmer-Star Zlatan Ibrahimovic sorgt nicht nur auf dem Platz für Aufsehen, sondern lässt die Fans mit seinem aktuellsten Post auf ein Comeback in das Nationalteam hoffen.

Mit einem Tweet sorgte er am Dienstag für mächtig Aufsehen in den sozialen Netzwerken. Ibrahimovic twitterte ein Foto von sich im Nationaltrikot und schrieb dazu: „Lange nicht gesehen.“

Das interpretierten viele Follower als mögliches Comeback in der Nationalelf. Nach der Europameisterschaft 2016 und 62 Toren in 116 Länderspielen war Ibrahimovic zurückgetreten.

Geht Ibrahimovic wieder für Schweden auf Tore-Jagd?

Sportlich gesehen hätte er es definitiv verdient. In der Serie A trumpft der mittlerweile 39-Jährige wie zu besten Zeiten auf. In bisher vier Spielen traf er für den AC Milan bereits siebenmal und lieferte eine Vorlage.

Das könnte Sie auch interessieren: Messi schwer zu trainieren

Ob es der Top-Torschütze der Serie A diesmal ernst meint oder es gar Kontakt zur Nationalmannschaft gibt, darf bezweifelt werden. Schweden spielt am 11. November gegen Dänemark und drei Tage später in der Nations League gegen Kroatien. (fab)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp