Prince Aning
  • Prince Aning ist Junioren-Nationalspieler der Niederlande.
  • Foto: imago/Sportfoto Rudel

Nach Haller: Dortmund holt nächsten Spieler von Ajax Amsterdam

Borussia Dortmund hat in der Vergangenheit immer wieder junge Talente geholt um sie weiterzuentwickeln. Jetzt hat der BVB Top-Talent Prince Aning aus der Jugend von Ajax Amsterdam verpflichtet.

Der 18 Jahre alte Linksverteidiger ist nach BVB-Angaben zunächst für die U23 in der 3. Liga vorgesehen. Anning erhält beim Champions-League-Teilnehmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Das könnte Sie auch interessieren: VfL Wolfsburg will Ex-BVB-Profi in die Bundesliga zurückholen

„Wir haben uns schon länger in Gesprächen befunden und freuen uns, dass der Transfer geklappt hat. Prince Aning ist ein außergewöhnlicher Spieler mit einem starken linken Fuß“, sagte Ingo Preuß, Sportlicher Leiter der U23.

Am Donnerstag hatte der BVB Sébastien Haller für 31 Millionen Euro von Ajax Amsterdam verpflichtet. (dpa/mvp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp