TV-Kamera beim Fußball (Symbolfoto)
TV-Kamera beim Fußball (Symbolfoto)
  • Zum Re-Start nach der WM-Pause gibt es zwei Bundesliga-Spiele im Free-TV zu sehen. (Symbolfoto)
  • Foto: imago/Pressefoto Baumann

Bundesliga-Neustart: Gleich zwei Spiele laufen im Free-TV

Die Bundesliga geht wieder los – und die Fans dürfen sich direkt auf Fußball im Free-TV freuen. Innerhalb von fünf Tagen gibt es zum Re-Start nach der WM-Pause gleich zwei TV-Übertragungen ohne zusätzliche Kosten.

Der Fernsehsender Sat.1 zeigt an diesem Freitag (20.30 Uhr) zunächst die Begegnung des DFB-Pokal-Siegers RB Leipzig gegen Meister FC Bayern München. Am kommenden Dienstag (20.30 Uhr) überträgt der Free-TV-Sender dann die Bayern-Partie gegen den 1. FC Köln.

Sat.1 zeigt Bundesliga-Spiele in Kooperation mit Sky

Das zweite Spiel zeigt Sat.1 dank einer Kooperation mit dem Pay-TV-Sender Sky. Zum Sublizenz-Vertrag der Seven.One Entertainment Group mit Sky gehören insgesamt vier Live-Spiele in der laufenden und in der nächsten Saison.


MOPO

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte – pünktlich zum Wochenende alle aktuellen HSV-News der Woche kurz zusammengefasst und direkt per Mail in Ihrem Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Zudem hat Sat.1 einen eigenen TV-Vertrag mit der Bundesliga, der drei Erstliga-Spiele pro Saison umfasst. (mp/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp